Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei in D ab 49 €
Versandkostenfrei in D ab 49 €
Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei in D ab 49 €

Bäralis Erste Hilfe Box für Tiere Grundausstattung

Bäralis Erste Hilfe Box für Tiere Grundausstattung
14,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe der Einmalhandschuhe auswählen:

  • 400EHBOX-S
Eine Grundausstattung an Verbandmaterial enthält unsere Erste Hilfe Box für Tiere... mehr

B-ralis-Animal-Care-Solutions-f-r-PferdeOQZcnmJ4bG9P7

Eine Grundausstattung an Verbandmaterial enthält unsere Erste Hilfe Box für Tiere

Jeder kennt es: Wunden passieren oder werden entdeckt, wenn die Geschäfte geschlossen haben oder am Wochenende.

Mit unserer Erste Hilfe Box für Pferde sind Sie jederzeit optimal ausgestattet.
Die Erste Hilfe Box enthält folgende Atikel:

  • Praktischer Eimer mit fest verschließbarem Deckel
  • 10 ml Einmalhandschuhe (je nach Auswahl in Größe S, M, L erhältlich)
  • 10x sterile Wundkompresse
  • 2x selbstklebende Fixier-Binde
  • 2x Polsterbinde als Schutz unter die selbstklebende Binde
  • 1x Schere
  • 1x Anleitung "Kleine Wunden selbst versorgen"

Wir empfehlen zusätzlich unser Power-Duo zur Wundpflege beim Pferd:

Für Schritt 1 (Wundreinigung & Desinfektion) empfehlen wir unser Desinfektions-Spray VIBA Protect akut Nr. 1. Für den anschließenden 2. Schritt (Feuchthalten & Abdecken der Wunde) empfehlen wir unser Desinfektions-Gel VIBA Protect Nr. 2. Die Produkte finden Sie >hier.

Hygiene als Selbstschutz und Wundschutz für Ihr Tier

Auf unseren Händen befinden sich unzählige Erreger. Deshalb empfehlen wir Ihnen bei jeder Wundversorgung Einmalhandschuhe zu tragen. Nur saubere Wunden können verheilen. Wunden an einem sauberen Ort versorgen, auf Wundhygiene achten und zum Schutz der Wunde und zu Ihrem Selbstschutz die Hände desinfizieren.

Tipp: Desinfizieren Sie sich Ihre Hände vor jeder Wundversorgung Ihres Tieres mit unserem Hände-Desinfektionsmittel.

Was ist beim Verbinden Ihres Tieres zu beachten?

Beim Anlegen des Verbandes achten Sie auf eine gute Abpolsterung unter der selbstklebenden Binde. Diese sollte nicht direkt auf der Haut aufliegen. Sie könnte einschneiden oder die Blutzufuhr behindern. Zudem eventuelle allergische Reaktionen vorbeugen indem die selbstklebende Binde nicht direkt die Haut/das Fell berührt. Aus diesen Gründen die Polsterbinde beim Verbinden unter der selbstklebenden Binde überstehen lassen.

Verbände in bestimmten Regionen wie rund um das Sprunggelenk beim Pferd sollten nur von fachmännischem Personal durchgeführt werden. Ebenso Verletzungen beim Fohlen nur durch einen Tierarzt verbinden lassen. Bei kleineren Tieren ebenfalls größte Sorgfalt beim Verbinden walten lassen oder sogar nur nach vorheriger Anleitung durch einen Fachmann einen Verband bei Ihrem Tier anlegen.

Wann ist ein Verband sinnvoll?

Ein Verband ist sinnvoll, um zu vermeiden, dass weiterhin Schmutz in die Wunde gelangen kann. Dies gilt vor allem für Pferde. Verschmutzungen durch Matsch, Sand, Späne, Stroh, Kot, Urin oder auch gefährliche Dämpfe von Ammoniak sollten auf einer frischen Wunde oder einer frisch verschlossenen Wunde unbedingt vermieden werden. Die Wundheilung kann nur ungestört verlaufen, wenn die Wunde sauber und keimfrei gehalten wird. Besonders in der Box bei Kontakt mit Stroh, Staub und Fäkalien kann die verletzte Haut durch Reiben, Pieksen oder Verschmutzungen immer wieder irritiert werden. Somit ist vorbeugend zur Vermeidung weiterer Hautprobleme, schmerzhafter Entzündungen oder der Ausbreitung von Erregern ein Verband sinnvoll.

Lesen Sie >hier mehr zur Wundversorgung beim Pferd.

Bei kleineren Tieren ist ein Verband ebenfalls sinnvoll, um Verschmutzungen in der Wunde zu vermeiden und ein Ablecken - und damit erneutes Einbringn von Erregern aus dem Speichel - zu stoppen. Hier kann auch ein stundenweiser Verband bereits sinnvoll sein, um durch das Prinzip der feuchten Wundversorgung die Erregerbelastung zu reduzieren.

Wie lange sollte ein Verband angelegt werden?

Das ist grundsätzlich abhängig von der Größe und der Lage der Wunde. Große Wunden werden grundsätzlich durch den Tierarzt versorgt. Ein Verband meist bei genähten Wunden als zusätzlicher Schutz angelegt.

Egal, ob Sie selbst kleine Wunden verbinden oder sie professionell verbunden werden, ein Verbandwechsel sollte spätestens nach 12 bis 24 Stunden erfolgen. Bei genähten, großen oder stark entzündeten Wunden wechselt meist der Tierarzt den Verband.

Handelt es sich um kleine Verletzungen wie Kratzer, Schürfwunden, Ballentritt so kann auch nur stundenweise oder über Nacht die Wunde mit eindem Verband geschützt werden.

Haben Sie Fragen zum Verband Ihres Tieres?

Wir beraten Sie gerne zu unseren Produkten.

Rufen Sie uns an: Tel. 07351 374 46 40 von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass wir keine tierärztliche Beratung zur Versorgung Ihres Tieres leisten!

Unsere Beratung ersetzt nicht die Versorgung durch den Tierarzt Ihres Vertrauens.

Bei Notfällen wenden Sie sich bitte direkt an den tierärztlichen Notdienst!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bäralis Erste Hilfe Box für Tiere Grundausstattung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

VIBA Protect akut Nr. 1 Desinfektion-Spray VIBA Protect akut Nr. 1 Desinfektion-Spray
Inhalt 0.25 Liter (71,60 € * / 1 Liter)
ab 17,90 € *
VIBA Protect Nr. 2 Desinfektions-Gel für Pferde VIBA Protect Nr. 2 Desinfektions-Gel für Pferde
Inhalt 0.25 Liter (99,60 € * / 1 Liter)
24,90 € *
VIBA Protect akut Nr. 1 Nachfüllkanister VIBA Protect akut Nr. 1 Nachfüllkanister
Inhalt 2.5 Liter (23,96 € * / 1 Liter)
59,90 € *
VIBA Protect akut Nr. 1 Desinfektion-Spray VIBA Protect akut Nr. 1 Desinfektion-Spray
Inhalt 0.25 Liter (71,60 € * / 1 Liter)
ab 17,90 € *
VIBA Protect Nr. 2 Desinfektions-Gel für Pferde VIBA Protect Nr. 2 Desinfektions-Gel für Pferde
Inhalt 0.25 Liter (99,60 € * / 1 Liter)
24,90 € *
VIBA Protect akut Nr. 1 Nachfüllkanister VIBA Protect akut Nr. 1 Nachfüllkanister
Inhalt 2.5 Liter (23,96 € * / 1 Liter)
59,90 € *
Zuletzt angesehen